head_uu_2

Innovative Lösungen

  • Vertrieb von Gas- und Wasserinjektionstechnik
  • Physikalisches Schäumen
  • Vertrieb von CO2 Temperiergeräten und Anlagentechnologie für Wechseltemperierung
  • Beratung und Schulung der o. g. Technologien
  • Zubehör

Die Stieler Kunststoff Service GmbH vertreibt Gerätetechnik aus dem eigenen Anlagenbau. Dadurch ist das Unternehmen in der Lage die Prozesserfahrungen und die Kundenwünsche direkt in die optimale Anlagentechnologie einfließen zu lassen.

Durch eigene Sonderentwicklungen und dem parallel zur Anlagentechnik angebotenen Service für Installation, Beratung und Schulungen agiert Stieler weltweit.

Stieler bietet Unterstützung beim Produktdesign, bei der Werkzeugkonzeption sowie bei der praktischen Abmusterung und Einführung des Produktes, hilft bei der idealen Zusammenstellung der Aggregate-Komponenten, liefert die Injektortechnik und optimiert die Prozesse beim Kunden. Schulungen in Theorie und Praxis werden in den eigenen Räumlichkeiten durchgeführt. Dazu stehen ein Schulungsraum für bis zu 30 Schüler zur Verfügung.

Zu den Sondertechnologien zählt die Wasserinjektionstechnik. 2001 entwickelte Stieler gemeinsam mit einem Kunden die erste Serienapplikation weltweit. Als weitere Technologie bietet Stieler als einziges Unternehmen das bewährte COOL FLOW SYSTEM, welches durch das Durchspülen von kaltem Gas den Zyklus von GIT-Teilen um bis zu 40 % reduziert hat. Die Gasinjektion durch den Heißkanal, “GaNaSys”, mit konturbündiger Versiegelung des Eingasungspunktes gehört auch zu den Eigenentwicklungen. Als Besonderheit gilt das Stieler SmartFoam® System (Physikalisches Schäumen). Dieses Verfahren gehört zu den effizientesten Spritzgießverfahren und ist besonders umweltfreundlich.